5. Oktober 2022

Wie du dein Bestell/Liefergeschäft provisionsfrei abwickelst, ohne auf die Umsätze von Drittanbietern zu verzichten. 🤵‍♂️

Wie du dein Bestell/Liefergeschäft provisionsfrei abwickelst, ohne auf die Umsätze von Drittanbietern zu verzichten. 🤵‍♂️

Viele Restaurants stöhnen unter den hohen Provisionen, welche an Drittanbieter für die Vermittlung von Bestellungen bezahlt werden müssen.

Dabei sind Drittanbieter grundsätzlich positiv zu bewerten, wenn es darum geht neue Gäste zu gewinnen, weil es sich hier um Umsätze handelt, welche du ohne die Drittanbieter nicht hättest. 💶

Das Problem startet erst dort, wenn die Gäste immer wieder dort bestellen und du gewissermaßen für Stammgäste Provisionen bezahlst.

Die Lösung ist ganz einfach und ohne großen Aufwand umzusetzen.

Das Beste daran ist, dass deine Gäste dein Online-Bestell-System bereits auf ihrem Handy installiert haben.

Du hast es wahrscheinlich schon erraten, es geht um WhatsApp Marketing.

Es müssen keine großen Investitionen in die Entwicklung einer eigenen App, oder die Anschaffung teurer Hardware investiert werden.

Alles, was du dafür benötigst, haben deine Gäste bereits auf Ihrem Handy.

Als Mega Bonus, hast du damit auch noch die Möglichkeit deine Gäste über dein Wochenmenü, oder Aktionen zu informieren und sorgst damit dafür, dass Gäste öfter bei dir bestellen

Du willst wissen, wie einfach das Ganze funktioniert?

Schreibe mir eine persönliche Nachricht und lass uns reden! 💬

>